Traunkirchen

Traunkirchen
n
Траункирхен
курорт в Верхней Австрии недалеко от Гмундена. Знаменит своими процессиями на озере Траунзее, которые проходят в день Праздника Тела Господня

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Traunkirchen" в других словарях:

  • Traunkirchen — Traunkirchen …   Deutsch Wikipedia

  • Traunkirchen — Blason inconnu …   Wikipédia en Français

  • Traunkirchen — Traunkirchen. Dorf im Bezirk Gmunden des Hausruckkreises (Österreich ob der Enns), am Traunsee, mit schöner, auf einem aus dem See hervorragenden Felsen erbauten Kirche u. 700 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Traunkirchen — Infobox Town AT name=Traunkirchen name local= image coa = Wappen at traunkirchen.png state = Upper Austria district = Gmunden population =1761 population as of = 01.01.2004 population ref = pop dens = area = 18.3 elevation = 422 lat deg=47 lat… …   Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Traunkirchen — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Traunkirchen enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Traunkirchen im oberösterreichischen Bezirk Gmunden, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Traunkirchen — Das Kloster Traunkirchen ist ein ehemaliges Kloster der Benediktinerinnen (OSB) in Traunkirchen in Oberösterreich. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Ellmauer — Matthias Ellmauer (* 7. Juni 1946 in Wels) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP) und ehemaliger Abgeordneter zum Österreichischen Nationalrat. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Politik 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Salzkammergutbahn — Stainach Irdning–Schärding Kursbuchstrecke (ÖBB): 170, 171 Streckennummer: 206 01 Stainach Irdning–Attnang Puchheim 206 02 Attnang Puchheim–Schärding Streckenlänge: 174,1 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem …   Deutsch Wikipedia

  • List of Christian religious houses in Austria — This is an incomplete list of Christian religious houses in Austria, including those in territory historically Austrian but now in other countries, both for men and for women, whether or not still extant. All those so far listed are Roman… …   Wikipedia

  • Franz Graf Harrach — Franz (František) Maria Alfred Graf von Harrach (* 26. Juli 1870 in Traunkirchen am Traunsee, Oberösterreich; † 14. Mai 1937 in Iglau) war ein böhmischer Adeliger und k. u. k. Kämmerer. Berühmt wurde Harrach als Begleiter des Erzherzogs Franz… …   Deutsch Wikipedia

  • Geißwandtunnel — Der Geißwandtunnel ist ein Straßentunnel entlang der B 145 Salzkammergutstraße am Ufer des Traunsees in Oberösterreich. Er bildet die Ortsumfahrung von Traunkirchen. Der Tunnel ist 2119 Meter lang und besitzt zwei Fahrspuren. Parallel… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»